Lass Dich von Deiner Behinderung nicht behindern!

seit Kurzem bin ich Gastautorin eines jungen, internationalen Blogs. Unter dem Titel „anders und doch gleich“ schreiben Menschen mit verschiedenen Behinderungen über ihr Leben, ihre Erfahrungen und ihre Ratschläge an andere Personen mit und ohne Behinderung. Das Blog wurde im November 2016 ins Leben gerufen und enthält schon über 60 Beiträge in unterschiedlichsten Kategorien. Es geht um alles Mögliche von Freizeit über Bildung, Beruf und Hilfsmittel bis hin zu berühmten Menschen mit Behinderung, Buch- und Filmtips, Barrierefreiheit und den gesellschaftlichen Umgang mit Behinderung. Ein breit gefächertes Themenspektrum wird von einem breit gefächerten Team mit Inhalt gefüllt. Mit dem hochgradig sehbehinderten Buchautor und Unternemer Saliya Kahawatte hat das  Blog auch bereits einen prominenten Unterstützer gefunden.

Das Autor*innen-Team besteht aus rund 30 Menschen zwischen 15 und 36 Jahren. Ihre Beiträge sind mitten aus dem Leben gegriffen  und alle schreiben über ihre unmittelbare, eigene Erfahrungswelt. Das Anliegen des Blogs ist, Menschen mit Behinderung zu bestärken und ihnen wertvolle Tips und Hilfen zu geben. Genauso richtet sich das Blog aber auch an Menschen ohne Behinderung. Ihnen sollen Berührungsängste genommen und authentische Einblicke in das Leben behinderter Menschen ermöglicht werden – ein durch und durch inklusiver Ansatz, auch wenn das Autor*innen-Team vollständig aus Menschen mit Behinderungen besteht.

Die Blogger*innen kommen aus Deutschland, den USA und Rumänien. Unter ihnen sind blinde und sehbehinderte Menschen, aber auch taubblinde und Menschen mit Muskelerkrankungen. Ihre Aktivitäten und Interessen sind vielfältig. Der blinde Dave beherrscht die Echoortung nach Daniel Kish und kann durch reflektierten Schall Gegenstände identifizieren. Luisa ist sehbehindert und beweist, dass sie trotz ihrer Einschränkung medizin studieren kann, genau wie Isa sich durch ihre hochgradige Sehbehinderung nicht davon abhalten lässt, einen Sport-Leistungskurs zu belegen. Technikexperte und Mitinitiator Tim ist annähernd blind und gehörlos, dennoch tanzt und klettert er und macht Kampfsport. Gemeinsam mit der vollblinden, angehenden Journalistin Carina hatte er die ursprüngliche Idee zum Blog.

Es wird nach und nach zu den Themen aller Autor*innen lesenswerte Berichte und Anregungen geben. Ich freue mich sehr, das junge, motivierte Team zu unterstützen und den Altersdurchschnitt in die Höhe zu reißen. Mich selbst inspiriert der Austausch sehr.

anders und doch gleich“ ist auch auf FacebookTwitter und Instagram zu finden. Also schaut mal rein!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.